Schlagzeug lernen online • Jochen Weigand

Schlagzeug Blog | Video-Updates | News

Double-Bass-Fills




Double Bass Fills

In diesem Video zeige ich dir, wie man einfache Double-Bass-Fills im Mike Portnoy-Style und den 32tel-Monster-Fill aus Pull Me Under spielt. Hol dir die kostenlose Notation, dein Doppelpedal (oder die zweite Bassdrum...) und es kann losgehen!

Als riesiger Mike Portnoy und Dream Theater-Fan hat mich sein Spiel und die Musik in meiner Jugend stark beeinflusst und fasziniert. Es war für mich neu und anders, als die Musik, die ich bis dato kannte. Das Spiel von Mike Portnoy war (und ist es natürlich bis heute) komplex und musikalisch zugleich, ausserdem ist er ein grandioser Showman und kann die Leute einfach mitreissen.

Ein absolut wichtiger Bestandteil seines Spiels, fast vielleicht schon ein Markenzeichen, das immer wieder auftaucht in verschiedenen Variationen: Die Kombinationen aus Händen und Füßen als coole Double-Bass-Fills. Bestimmt eines der berühmtesten Beispiele dafür ist der 32-Monster-Fill-In aus Pull Me Under, den ich dir in dem Video auch ganz genau zeige und den du durch die kostenlose Notation dann in Ruhe zuhause lernen kannst.

Probiere es einfach mal aus, starte langsam und ich wünsche dir ganz Viel Spaß und Erfolg!

►JETZT INSIDER WERDEN + NICHTS MEHR VERPASSEN:
Neue Videos, Gratis-Noten und exklusive Inhalte direkt in dein Postfach und Geschenk sichern:
Newsletter-Anmeldung
Hier geht es direkt zum .pdf:
Double Bass Fills (Mike Portnoy-Style, Pull Me Under)

Und hier kommt das Video:


oder direkt auf YouTube anschauen:
https://www.youtube.com/watch?v=8g9ncOHIvMA

Hast du den Mike Portnoy-Style geknackt und bist Double Bass Experte oder hast du selbst schon Dream Theater-Songs gespielt? Ich freue mich über deine Geschichte und deinen Kommentar!

blog comments powered by Disqus