Schlagzeug lernen online • Jochen Weigand

Mastering TIME






DIE Masterclass für dein Timing und das Spielen mit Metronom


Logo schlagzeugvideocoach.de


Du möchtest dich in jeder musikalischen Situation wohlfühlen, mit oder ohne Metronom und in jedem beliebigen Tempo?
Du willst ein unerschütterliches Timing, auf das du dich in jeder Situation zu 100% verlassen kannst und in der Lage sein, alle Schläge da zu spielen, wo du sie haben willst und die volle Kontrolle darüber?
Du fragst dich, was das Geheimnis der richtig guten Profis und Studiomusiker ist?

Wie wäre es, wenn du ein Konzept hättest, mit dem du das in aller Ruhe und in deinem eigenen Lerntempo verlässlich erreichen kannst - unabhängig von Alter, Level oder "Talent"?
Was würdest du sagen, wenn es ein zig-fach erprobtes und erfolgreiches System gäbe, dass weit über den Tellerrand hinaus alle Aspekte zum Thema Timing beleuchtet und garantiert funktioniert?
Wenn es mit diesem Wissen praktisch unmöglich wäre, kein gutes Timing zu haben!?

Die gute Nachricht: "Mastering TIME" ist DER Videokurs, der genau das kann - Dein Schlüssel zu einer ganz neuen Sicherheit und einem neuen Verständnis für Rhythmus und Time. Das hier wird dein Spiel dauerhaft auf ein neues Level bringen.
Hocheffektiv, mit viel Leidenschaft und Liebe zum Detail. Auf der Basis meiner Erfahrungen aus über 30 Jahren als Musiker, Lehrer und Schüler habe ich ein einzigartiges Konzept entwickelt, dass ich dir jetzt als Videokurs präsentieren möchte.




Online-Videokurs "Mastering TIME"


219,00 Euro (Ratenzahlung möglich, Gesamtpreis inkl. USt.)

Gutes Timing ist für alle Musiker wichtig, aber als Schlagzeuger*In natürlich eine der Kernaufgaben. Oder anders gesagt: Alles andere ist wertlos, wenn es nicht mit guter Time gespielt ist!
Dieser Kurs beleuchtet das große Thema TIMING in allen Facetten und beinhaltet alle wichtigen Aspekte, um in kürzester Zeit große Fortschritte zu erreichen.

Die Inhalte werden Schritt-für-Schritt erarbeitet, erweitert und so kompakt und konzentriert wie möglich vermittelt. So können Einsteiger genauso wie weit Fortgeschrittene auch langfristig und tiefergehend mit dem Kurs arbeiten und sich immer weiter verbessern. Die extrem effektiven Übungen "wachsen" sozusagen mit und werden durch hochwertige Begleitmaterialien wie PDFs und MP3s optimal ergänzt.

Dieses ganzheitliche Konzept ist mehr als nur ein gewöhnlicher Videokurs und macht auch dich garantiert zum Timing-Profi!

Erfahrungen & Bewertungen zu Schlagzeugvideocoach

Stacks Image 223


Inhalt des Kurses


  • 41 Videolessons (ca. 5,5 Stunden)
  • 7 Kapitel mit wöchentlicher Freischaltung (vorherige Freischaltung auf Wunsch möglich)
  • 166 MP3s mit Clicktracks und Loops als Download
  • Hochwertige PDFs mit Notenmaterial, Schwerpunkten, Übetipps etc.
  • Zugang mit persönlichem Login (nicht übertragbar)
  • Persönlicher Support bei Fragen
  • Bonus: 51-seitiges E-Book mit allen PDFs und Noten als Download


Kein Risiko

Ich habe dir eine doppelte Sicherheit eingebaut:

#1 Du kannst dir komplett unverbindlich und kostenlos deinen Zugang zur Testversion des Kurses im Mitgliederbereich holen und dir einen ersten Eindruck verschaffen.
#2 Auch nach dem Kauf gibt es eine Geld-Zurück-Garantie: Wenn du mit diesem Kurs nicht zufrieden sein solltest, erhältst du dein Geld innerhalb von 14 Tagen unkompliziert zurück. Versprochen.




Kostenlose Testversion

Mastering TIME - Testversion



Das Preis-Leistungs-Verhältnis und deine Vorteile

Auf vielen Webseiten mit Online-Kursen und Unterrichtsangeboten werden an dieser Stelle Kosten gegenübergestellt. Also wieviel kostet der Kurs und wieviel kostet im Vergleich dazu eine entsprechende Zeitdauer in einer Musikschule etc. - Das mache ich hier nicht und es wäre für dieses Format auch wenig sinnvoll. Der Kurs ist in Form und Inhalt nicht vergleichbar mit "normalem" Unterricht und kostet in etwa soviel, wie 4-5 Unterrichtsstunden á 60 Minuten bei einem guten Lehrer.
Es wäre für mich unmöglich, in diesen Unterrichtsstunden das Wissen zu vermitteln, dass ich hier nicht nur über viele Jahre zusammengetragen, sondern auch in mehreren Wochen detailliert als Intensiv-Kurs ausgearbeitet habe. Es gibt hier kein Füllmaterial oder unnötig langgezogene Erklärungen, jede einzelne Lesson ist für mich gleich wichtig und darf nicht fehlen.

Dieser Kurs ist eine langfristige Investition, die sich lohnt und hält was sie verspricht: Mastering TIME!
Du erhältst geballtes Wissen und wertvolle Informationen in durchdachten Lessons, die du dir so jederzeit nochmal anschauen kannst. Du kannst mit deinem persönlichen Login immer wieder zurückkehren und das macht auch Sinn, weil im Laufe des Prozesses sicherlich neue Erkenntnisse und Sichtweisen entstehen und vielleicht auch neue Fragen auftauchen. Ich habe im Kurs alles so angelegt, dass du optimal damit lernen kannst: Alle Begleitmaterialien sind einzeln oder auch gesammelt als Download verfügbar, es gibt als Bonus im letzten Kapitel ein E-Book und auch kleine (freiwillige) Tests habe ich am Ende jedes Kapitels eingebaut.

Und wenn du mich brauchst, bin ich da: Du kannst unter jedem einzelnen Video per Kommentarfunktion eine Frage stellen, die so vielleicht auch anderen Teilnehmern hilft. Ausserdem ist eine persönliche Nachricht an mich auch immer nur einen Klick entfernt. Noch mehr Betreuung und sinnvolle Ergänzungen zum Kurs findest du mit Preisvorteilen unter "Upgrades".
Viele Schüler haben mir im Laufe der Jahre immer wieder gesagt, wie toll es wäre, wenn sie das Wissen, den "Vibe" und die Motivation aus der jeweiligen Unterrichtsstunde noch besser mitnehmen oder abspeichern und reproduzieren könnten. Und so also nochmal anschauen und vertiefen und dann dazu Fragen stellen - das alles ist hier möglich und ein großes Plus für deinen Lernerfolg!


Weitere Vorteile:
  • Profi-Wissen aus der Praxis (Studio+Live) - Alle Infos zu meiner Person als Lehrer und Musiker
  • Klare Struktur und sinnvolle Freischaltung vermeiden Überforderung
  • Viele Hintergrundinfos und zusätzliche Inhalte
  • Weiterführende Links zu Beispielen und Songs
  • Keine Warte- oder Lieferzeiten (nach erfolgter Zahlung erhältst du sofort Zugang zum Kurs)
  • Keine Notizen erforderlich, hochwertiges Begleitmaterial ist jeder Lesson bereits zugeordnet und PDFs können direkt ausgedruckt werden
  • Intensives und steigerndes Üben durch umfangreiche MP3-Playlists mit Clicktracks und Loops
  • Upgrade-Optionen mit Preisvorteil

Teilnehmer-Meinung von Jan nach ca. 3 Wochen im Kurs:




Für wen ist der Kurs geeignet?

Der Kurs hat die Bezeichnung Masterclass in Bezug zum Thema wirklich verdient. Allerdings halte weder ich mich für den absoluten "Master", noch musst du es sein: Alleine beim Erstellen des Kurses hat sich mein persönliches Timing durch diese Übungen wieder wesentlich weiter verbessert und ich arbeite selbst fortlaufend mit dem System. Ich habe es im Laufe der Jahre aus verschiedenen Quellen und Einflüssen zusammengetragen und stetig weiterentwickelt.

Die zeitlich versetzte Freischaltung soll sicherstellen, dass du dir in Ruhe einen ersten Überblick verschaffen kannst und die Inhalte richtig verstehst - aber eben auch den größeren Zusammenhang. Die einzelnen Kapitel und Lessons funktionieren später auch unabhängig voneinander und einzeln, so dass du die Übungen dann flexibel für dich einsetzen kannst.

Grundsätzlich kann man völlig unabhängig vom eigenen Level damit arbeiten, die einzelnen Lessons bauen kleinschrittig aufeinander auf. Du solltest aber auf jeden Fall bereits Notenkenntnisse mitbringen, damit du die Notationen auch anwenden kannst. Auch das Spielen von Grooves und Grundkenntnisse in Bezug auf musikalische Begrifflichkeiten sollten vorhanden sein. Wenn du unsicher bist, ob der Kurs für dich geeignet ist, kannst du mich gerne vorab kontaktieren. Einen guten Eindruck erhältst du in der kostenlosen Testversion, die auch einige Notenbeispiele enthält.

Auch für weit Fortgeschrittene bietet der Kurs sicherlich genügend Input: Es gibt zusätzliche "Advanced" Übungen, Polyrhythmen, weiterführende Ansätze und auch etwas "Nerd-Stuff"!




Teilnehmer Profilbild von Hans-Peter

Teilnehmer-Meinung von Hans-Peter nach Freischaltung des 4. Kapitels:

"Es handelt es sich um einen Videokurs, um sein eigenes Timing zu verbessern. Jochen zeigt den Kurs am Schlagzeug, wobei der Kurs für alle Musiker empfehlenswert ist, egal welches Instrument.
Man bekommt Videos zu den einzelnen Themen, Jochen erklärt das wie, warum und die Herangehensweise und was schlussendlich das Ziel vom jeweiligen Thema (Kapitel) ist. Dazu bekommt man Noten-Sheets (PDF) und Klicks (MP3) zu den einzelnen Themen. Am Ende eines Kapitels kommt ein Test, dieser dient nur zur Selbstkontrolle (es passiert nichts wenn man alle Fragen falsch beantwortet… hab’s getestet). Der Kurs ist logisch und gut strukturiert aufgebaut, bei Fragen kann man Jochen kontaktieren.

Teilnehmer-Bild von Hans-Peter an seinem Schlagzeug

Positiv aufgefallen sind mir auch seine YouTube-Videos. Er bietet an, ihn bei Fragen zu kontaktieren, dieses habe ich auch getan und meine Frage wurde zeitnah, ausführlich und voll umfänglich beantwortet. Aufgrund dieser positiven Erfahrung habe ich den Kurs und Übungsstunden bei Jochen gebucht, was meine bis dahin positive Erfahrung noch vertieft hat. Ich fühle mich beim Schlagzeugvideocoach sehr gut aufgehoben, auch als älteres Semester. Er hilft mir noch ein paar Kanten in meinem Schlagzeugspiel abzurunden, da habe ich vollstes Vertrauen zu ihm.
Weil ich nach all den Jahren neue Motivation gefunden habe, habe ich mich auch direkt zum nächsten Drummer-Weekend in der Musikakademie Hammelburg angemeldet!"



Kursausschnitte + Timing auf YouTube:



Das dazugehörige PDF aus dem Kurs: Tempo hören




Noch Fragen zum Kurs?

Falls du noch Fragen hast, stehe ich dir natürlich auch vorab gerne zur Verfügung. Klicke dazu einfach auf den Kontakt-Button und schick mir deine Nachricht. Häufig gestellte Fragen und Antworten findest du auch im FAQ-Bereich.

Vielen Dank für dein Interesse und wir sehen uns gleich im Kurs!

Viel Spaß und Erfolg!
Jochen Weigand - #Schlagzeugvideocoach
Schlagzeug lernen online








Ist irgendetwas unklar?
Falls du Fragen hast, die nicht beantwortet werden konnten, schreib mir einfach eine Mail und lass mich wissen, wie ich dir helfen kann.

Ich bin sehr an deinem Feedback interessiert. Natürlich wird nichts davon an andere weitergegeben.
Frage stellen


Stört dich etwas?
Stört dich irgendetwas auf dieser Seite? Hast du einen Fehler oder ein Problem gefunden? Egal wie klein oder groß es ist:

Falls es irgendetwas gibt, das ich verbessern kann, dann möchte ich das unbedingt wissen!
Fehler melden